Partner der

TC Besigheim erobert in Staffelliga Rang eins

Die Tennis-Damen 40 des TC Besigheim sind in der abgelaufenen Saison nach drei Siegen und einer Niederlage in die Verbandsstaffel aufgestiegen.

|

Die Tennis-Damen 40 des TC Besigheim sind in der abgelaufenen Saison nach drei Siegen und einer Niederlage in die Verbandsstaffel aufgestiegen. Drei Siege und eine Niederlage reichen zum Erfolg in der Staffelliga

Nach Siegen gegen den TC Kornwestheim (6:0), den TC Oberstenfeld (5:1) und den TC Benningen (4:2) standen die Tennisspielerinnen um Mannschaftsführerin Gudrun Engel vor den letzten Duell gegen den TC Ditzingen schon als Gruppenerster und Aufsteiger fest. Ohne den Druck, gewinnen zu müssen, gingen die Besigheimerinnen in die Partie - und kassierten in Ditzingen eine 1:5-Niederlage, die aber den guten Gesamteindruck über die Saison hinweg nicht trügen konnte. An dem Besigheimer Erfolg waren Sabine Hiller, Laraine Eisele, Maritta Marschall, Renate Güse, Meike Bergheimer, Cornelia Widmayer, Mannschaftsführerin Gudrun Engel sowie Cornelia Maurer und Tanja Schlegel beteiligt.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Evangelische Kirche: 61 Millionen Euro an Steuereinnahmen im Kreis

Nur in Stuttgart hat die evangelische Kirche in Baden-Württemberg mehr Kirchensteuer eingenommen als im Landkreis Ludwigsburg, vermeldet das Statistische Landesamt. weiter lesen