Partner der

Heimauftakt für den SVB

|

Am Sonntag (11 Uhr) starten die Wasserballer des SV Bietigheim ihre Heimspielserie in der Oberliga. Zu Gast im Badepark Ellental ist der Tabellenvierte SV Nikar Heidelberg. Das Hinspiel gewannen die derzeit sechstplatzierten Bietigheimer deutlich mit 14:4. Nun wollen sie am Sonntag zwei weitere Punkte im Kampf um die vorderen Plätze einfahren.

Die Gäste aus Nordbaden mischen nach zwei schweren Spielzeiten in diesem Jahr zwar nicht um den Abstieg mit, haben sich aber einen gesicherten Platz im Mittelfeld erobert. Das SVB-Team um Spielertrainer Markus Köhler wird diesmal einen guten Tag erwischen müssen, um die eingespielte Mannschaft aus Heidelberg zu bezwingen – zumal erneut alle drei Centerverteidiger ausfallen. „Wir müssen mal wieder improvisieren, aber das hat ja schon gegen Zuffenhausen recht gut funktioniert“, stellt der Bietigheimer Kapitän Sascha Graf mit Blick auf den Sieg im Pokal-Halbfinale fest.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Sorgen wegen Rohstoffen im Boden

Der Bauboom treibt die Nachfrage nach mineralischen Baustoffen in die Höhe. Die Schotterwerke Markgröningen sind auf Erweiterungsflächen angewiesen. weiter lesen