Partner der

Jubiläum für den Jugendehrenpreis

An diesem Freitag trifft sich um 20 Uhr im Hotel Krauthof in Hoheneck der erweiterte Bezirksausschusses Jugend des Handballbezirks Enz-Murr. Bei dieser Pflichtversammlung wird auch über den neuen Qualifikationsmodus des Verbandes informiert.

|

An diesem Freitag trifft sich um 20 Uhr im Hotel Krauthof in Hoheneck der erweiterte Bezirksausschusses Jugend des Handballbezirks Enz-Murr. Bei dieser Pflichtversammlung wird auch über den neuen Qualifikationsmodus des Verbandes informiert. Zur Diskussion steht die zukünftige Durchführung des Bezirksspielfestes und zudem erfolgt die Wahl der Delegierten zum Verbandsjugendtag im Februar in Beilstein. Zum 25. Mal wird der in der Spielrunde 1989/1990 eingeführte Jugendehrenpreis vergeben.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Überall nur zufriedene Gesichter

Nach einer Woche Handball-WM der Frauen in Bietigheim-Bissingen fällt das Fazit von Funktionären, Organisatoren und Zuschauern durchweg positiv aus. weiter lesen