Partner der

Im Handball beginnt am Wochenende die Punktspielsaison 2013/2014

Mit insgesamt 21 Mannschaften ist der Handballbezirk Enz/Murr in der Saison 2013/2014 im Spielbetrieb auf Verbandsebene vertreten. Die Herren der SG BBM Bietigheim spielen in der Zweiten Liga, die Frauen in der Bundesliga.

|
Für die SG BBM Bietigheim mit Neuzugang Hannes Lindt geht es am Samstag im Spiel beim ASV Hamm-Westfalen erstmals um Punkte.  Foto: 

Nach und nach starten auch die Handball-Ligen in die Saison 2013/2014. Während es im Bezirk Enz/Murr am 14./15. September losgeht, beginnen die oberen Ligen zum Teil am Wochenende. Mit elf Männer- und zehn Frauenmannschaften ist der Bezirk höherklassig gut vertreten.

Für die beiden Bundesligamannschaften der SG BBM Bietigheim geht es am Wochenende erstmals um Punkte. Die Bietigheimer Zweitliga-Herren sind am Samstag beim ASV Hamm-Westfalen zu Gast, die Frauen der SG BBM feiern am Samstag beim Topfavoriten Thüringer HC in Bad Langensalza ihr Bundesliga-Comeback.

Die zehn übrigen höherklassigen Männerteams aus dem Bezirk Enz/Murr sind in vier Ligen auf Verbandsebene vertreten. Die Aufsteiger SV Kornwestheim in der Dritten Liga und TV Oppenweiler in der Oberliga Baden-Württemberg starten ebenfalls am Wochenende. Oppenweiler hat es am Samstag in eigener Halle mit dem TV Willstätt zu tun, der SV Kornwestheim muss in Zweibrücken antreten.

Zwei Aufsteiger aus dem Bezirk spielen mit der SG Bottwartal und dem TV Mundelsheim künftig in der Württembergliga, die am 14./15. September die Saison eröffnet. Mit dabei sind auch die SG BBM Bietigheim 2 und der SKV Oberstenfeld. In der wegen der Reduzierung der Landesligen von vier auf drei Staffeln mit 14 Mannschaften spielenden Staffel 1 ist der Bezirk Enz/Murr ebenfalls mit einem Quartett vertreten: TSV Bönnigheim, TV Pflugfelden, dem Absteiger TSF Ditzingen und dem Aufsteiger TV Großbottwar. Los geht es auch hier am 14./15. September.

Bei den Frauen weist Enz/Murr mit dem TV Großbottwar und dem TV Möglingen zwei Drirttligisten auf. Der TV Pflugfelden und Neuling SG BBM Bietigheim 2 spielen in der Oberliga, in der Württembergliga am Ball sind aus dem Bezirk TSV Bönnigheim und TSV Schwieberdingen. Der Landesliga gehören drei Bezirks-Vereine an: HG Steinheim/Kleinbottwar, TV Großbottwar 2 und SG Oßweil-Pattonville. Saisonstart in allen vier Spielklassen ist am 14./15. September.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

SG BBM

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

„Wo haben sie eigentlich ihren Geldbeutel?“

Fast täglich ist die Polizei auf dem Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt unterwegs, um Taschendieben zuvorzukommen. Die BZ war am Montag, 11. Dezember, mit dabei. weiter lesen