Partner der

Knittel sorgt für ersten Auswärtssieg

|
Torschütze: Marco Knittel (links) erzielte den Siegtreffer für den FV Löchgau. Foto: Joachim Baur  Foto: 

Durch einen Treffer von Marco Knittel in der 79. Minute gewann der FV Löchgau beim TSV Essingen mit 1:0 und feierte seinen ersten Auswärtssieg in der Verbandsliga. Es war der zweite Sieg in Folge und das erneut ohne Gegentreffer. „Defensiv sind wir richtig stabil und agieren auch als Mannschaft gut nach vorne“, so Löchgaus Trainer Thomas Herbst. „In der zweiten Halbzeit wäre noch ein zweites Tor möglich gewesen, aber wir freuen uns über das 1:0 genauso“, meinte Herbst.

Mitentscheidend für den ersten Auswärts-Dreier war auch eine Systemumstellung zur zweiten Halbzeit auf ein 4-4-2. In der ersten Hälfte agierten die Löchgauer mit einer zuletzt häufiger praktizierten Dreierkette in der Abwehr, die bei gegnerischem Ballbesitz zu einer Fünferreihe ausgedehnt wurde. „Essingen hat das Spiel deswegen breit angelegt, dadurch hatten wir auf einer Seite Unterzahl. Daraus entstanden einige Flanken. Es war einige Male knapp, da hätte eine Führung für Essingen enstehen können“, berichtete der Löchgauer Coach von einigen Chancen der in der ersten Halbzeit deutlich stärkeren Gastgeber.

Mit der Umstellung bei  Löchgau drehte sich auch die Partie. „Dadurch ist das Spiel gekippt. Wir waren defensiv sicherer und haben gut nach vorne gespielt“, so Herbst. In der 79. Minute belohnte sich seine Mannschaft für ihr engagiertes und mutiges Auftreten. Nach einem Freistoß von Salvatore Langella von der halbrechten Seite verlängerte Tobias Baus den Ball mit dem Kopf auf Fabian Gurth. Der setzte sich im Essinger Strafraum am Boden durch, passte vors Tor, und Knittel vollendete aus kurzer Distanz.

In einer hektischen und hitzigen Schlussphase drängten die Gastgeber vehement auf den Ausgleich, aber die Löchgauer blieben stabil und retteten den Sieg über die Zeit. Am Samstag erwartet der FVL den Mitaufsteiger FC Wangen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

FV Löchgau

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Großes kreatives Potenzial

In der Städtischen Galerie sind gleich drei neue Ausstellungen zu sehen. Zur großen Austellung des Künstlerbundes Baden-Württemberg kommen zwei Einzelschauen. weiter lesen