Partner der

Montesano trifft schon nach elf Sekunden

Aufgrund der besseren Tordifferenz ist der GSV Pleidelsheim nach dem 6:1-Sieg beim TKSZ Ludwigsburg auf Tabellenplatz zwei der Fußball-Bezirksliga vorgerückt. Der FV Ingersheim gewann beim SV Illingen 4:1.

|

Das war Maßarbeit: Durch zwei späte Treffer zum 6:1-Endstand beim TKSZ Ludwigsburg zog der GSV Pleidelsheim in der Tabelle am bisherigen Zweiten TSV Merklingen vorbei. Der hatte sich zuvor beim FV Löchgau II nach einer 2:0-Führung mit einem 2:2 begnügen müssen. Die Pleidelsheimer sind um einen Treffer in der Tordifferenz besser als Merklingen und nehmen den Relegationsplatz ein.

Nach elf Sekunden hatte Marco Montesano die Pleidelsheimer in Ludwigsburg schon in Führung geschossen. Daniel Schick baute den Vorsprung in der 22. Minute auf 2:0 aus. Im Anschluss an einen Freistoß verkürzte Samuel Hade Albert für die Gastgeber in der 45. Minute auf 1:2. In der zweiten Halbzeit waren die Gäste klar überlegen. Mit jeweils zwei Toren sorgten Montesano (59./86.) und Patrizio Mercante (80./87.) für den klaren 6:1-Erfolg.

Der FV Ingersheim erfüllte seine Pflichtaufgabe beim abstiegsbedrohten SV Illingen mit einem glanzlosen 4:1-Sieg, der auch hätte höher ausfallen können. Die Gastgeber gingen in der achten Minute durch Tobias Häfner in Führung. José Macias (19.) und Philipp Sturm (22.) drehten die Partie. Sturm sorgte für die 3:1-Halbzeitführung (38.). Den Treffer zum 4:1-Endstand erzielte Patrick Pace in der 90. Minute.

Ein spätes Gegentor in der Nachspielzeit kassierte auch der bisherige Tabellenzweite TSV Merklingen beim FV Löchgau II. Florian Morlok traf dabei zum 2:2-Endstand. In der 72. Minute hatte Alexandros Bartzokas zum 1:2-getroffen. Für die 2:0-Führung der Gäste sorgten Leo Saku (28.) und Marco Waldherr.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Für Genossenschaftler günstige Mietwohnungen

Kaltmieten von weniger als acht Euro pro Quadratmeter in einer renovierten Wohnung gibt es im Landkreis – aber mit Glück. weiter lesen