Partner der

Ersatzgeschwächter SV Germania verliert Testspiel-Doppelpack

Die Fußball-Oberligisten SGV Freiberg und FSV 08 Bissingen haben ihre Vorbereitungsspiele gegen Verbandsliga-Teams jeweils gewonnen. Der Bezirksligist SV Germania Bietigheim kassierte zwei Niederlagen.

|
Germania-Kicker Tobias Krüger (Mitte) ist hier schneller als sein Birkenfelder Gegenspieler. Am Ende verloren die Bietigheimer das Testspiel mit 2:4.  Foto: 

Der offizielle Spielbetrieb von der Fußball-Oberliga abwärts ruht derzeit noch. Zahlreiche Mannschaften von der Ober- bis zur Bezirksliga haben sich am Wochenende aber mit Testspielen auf die nahende Rückrunde vorbereitet. Der SGV Freiberg, für den am Samstag das Nachholspiel gegen den SSV Reutlingen ansteht, gewann souverän gegen die TSG Backnang. Zweifacher Torschütze beim 2:0-Erfolg war Neuzugang Serdal Kocak.

"Wir haben insgesamt eine starke Vorbereitung gespielt und auch gegen Backnang verdient gewonnen. Es ist uns gelungen, den Gegner von unserem Tor fernzuhalten", sagte SGV-Coach Marcus Wenninger. Keine einzige Torchance ließ die Freiberger Abwehr zu. Selbst hatten die Blau-Weißen zwar auch nicht viele Möglichkeiten, diese nutzten sie aber effektiv aus. "Ich freue mich, dass unser Neuzugang gleich einen guten Einstand hatte. Die Mannschaftsleistung insgesamt stimmt mich zuversichtlich. Was aber letztlich zählt, sind die Punktspiele. Wir werden versuchen, den Schwung aus den Testspielen mitzunehmen", sagte Wenninger.

Einen 4:1-Sieg landete der Landesligist Spvgg 07 Ludwigsburg gegen den TSV Bad Boll. Dabei taten sich die Barockstädter zunächst schwer. Nach einer torlosen ersten Hälfte gerieten sie kurz nach der Pause in Rückstand, als Marc Vetter das 0:1 erzielte. Binnen einer Viertelstunde drehten die Schwarz-Gelben die Partie. Marco Schulz (53.) und Melik Ersin (57./66.) sorgten für das zwischenzeitliche 3:1. Acht Minuten vor Schluss besorgte Christos Dovridis den 4:1-Endstand.

Eine 1:2-Niederlage musste der FV Löchgau beim Bezirksligisten TSV Schwieberdingen einstecken. Der Führungstreffer durch Dominik Wolter in der 58. Minute reichte den Löchgauern dabei nicht, denn in der Schlussphase kassierten sie einen Doppelpack durch Daniel Krämer (83./88.). Kurz zuvor hatte Löchgaus Alexander Götz die Gelb-Rote Karte gesehen, nachdem er nach einer Spielunterbrechung durch den Schiedsrichter den Ball weggeschlagen hatte. "Bis zu dem Platzverweis waren wir die überlegene Mannschaft, zu zehnt haben wir dann aber noch zwei späte Tore hinnehmen müssen", sagte FVL-Coach Evangelos Sbonias. Die Niederlage sei aber kein Beinbruch. Sbonias: "Wir haben derzeit eine sehr dünne Personaldecke. Wir hätten zwar gerne gewonnen, aber über ein Testspielergebnis werden wir uns nicht ärgern. Das Spiel hat gezeigt, dass wir bis zum Ligastart in vier Wochen noch einiges zu tun haben."

Einen 5:0-Sieg feierte der Oberligist FSV 08 Bissingen gegen den Verbandsliga-Vertreter TSV Ilshofen. In den ersten zehn Minuten tat sich das Team von Trainer Alfonso Garcia zwar noch schwer, danach lief aber alles rund. "Ich habe eine deutlich bessere Leistung gesehen als noch in den Testspielen davor. Besonders das Umschaltspiel hat sehr gut geklappt", freute sich Garcia.

Oskar Schmiedel brachte die Nullachter in der 16. Minute in Führung, Marian Asch machte mit einem Doppelpack (25./35.) den 3:0- Halbzeitstand perfekt. Auch nach dem Seitenwechsel dominierte Bissingen das Spielgeschehen und ließ keine einzige Torchance der Ilshofener zu. Riccardo Gorgoglione und Pascal Hemmerich sorgten in der 75. und 80. Minute dafür, dass das Ergebnis eindeutig wurde.

Gleich zwei Testspiele bestritt der SV Germania Bietigheim. Am Samstag unterlag die Elf von Matthias Schmid beim TSV Heimerdingen mit 1:3. Norman Röcker (30.) und Nils Lüdcke (45.) hatten die Gastgeber in der ersten Halbzeit in Führung geschossen. Lukas Stockburger brachte die Germania auf 1:2 heran (60.), ehe Jörn Pribyl den Schlusspunkt setzte (78.). Die verletzungsbedingten Ausfälle einiger Stammkräfte mussten zum Teil durch A-Jugendliche ausgeglichen werden. Am Sonntag verlor die Germania gegen den 1. FC Birkenfeld trotz zweimaliger Führung mit 2:4. Dabei kassierten die Gastgeber die letzten beiden Tore in der 83. und 89. Minute. Schmerzlicher als das Ergebnis war der Ausfall von Pascal Schöbinger, der mit einem Nasenbeinbruch ausgewechselt werden musste. "Uns war klar, dass wir bei den Testspielen gegen läuferisch starke Gegner das hohe Tempo nicht auf Dauer würden mitgehen können", sagte Coach Schmid.

Der FV Löchgau II trennte sich 2:2 vom SV Massenbachhausen. Nach einer torlosen ersten Hälfte schoss Tim Blessing den FVL in Führung (52.). Sechs Minuten später glich Patrick Steiger per Elfmeter aus. Im Gegenzug traf Felix Übelhör zum 2:1. Für einen Sieg reichte es dennoch nicht, da Steiger mit seinem zweiten Treffer den 2:2-Endstand herstellte (73.). Niederlagen kassierten der SV Hellas 94 Bietigheim (3:4 gegen die Aramäer Heilbronn) und der FSV 08 Bissingen II (2:4 gegen den SC Ilsfeld).

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Die Zahlen zu den Wahlkreisen 265 und 266

Heute wird gewählt: Acht Parteien schicken in den Wahlkreisen 266 Neckar-Zaber und 265 Ludwigsburg Direktkandidaten ins Rennen um den Einzug in den Bundestag. Eine Übersicht. weiter lesen