Partner der

Bahadir sichert mit Strafstoß einen Punkt

|

Der VfB Neckarrems erkämpfte sich in der Fußball-Verbandsliga bei den Sportfreunden Schwäbisch Hall nach zweimaligem Rückstand ein 2:2 (1:1). Der Auftritt in Hall war der zweite einer Dreier-Auswärtsserie für den VfB. Am Samstag erfolgt nun noch das Gastspiel beim FC 07 Albstadt.

Die Schwäbisch Haller gingen nach fünf Minuten durch einen Treffer von Lamar Yarbrough in Führung. Der lange Haller köpfte den Ball nach einem Freistoß von Alessandro Reinecke ins VfB-Tor. Bis Mitte der ersten Halbzeit waren die Sportfreunde das spielbestimmende Team, dann übernahmen die Gäste das Kommando und kamen schnell zum Ausgleich. Den erzielte Abdulsamed Akin in der 33. Minute nach toller Vorarbeit von Sven Franzen aus kurzer Distanz. Bis zur Pause hatten die Gäste weitere gute Chancen. In Führung gingen aber erneut die Haller. Nach einer Kopfballstaffette von Matthias Haag und Philipp Wolf nickte Ali Gökdemir den Ball ins Neckarremser Netz (56.). Nach einem Foul im Strafraum an Luigi Ancona verwandelte VfB-Neuzugang Tahir Bahadir den Elfmeter zum 2:2-Endstand (67.). In der Schlussphase scheiterte Bahadir mit einer Großchance an Halls Keeper Jonasz Wiest.VfB Neckarrems: Rodrigues - Friz, Tichy, Fota, Franzen - Läubin, Schwintjes (80. Dis) - Akin, Ancona (73. Cetin), Yilmaz - Bahadir.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Vermisste Mutter tot in Asperg

Die Leiche der 22-jährigen Vermissten aus Backnang ist auf einem Gartengrundstück in Asperg gefunden worden. Die Polizei hat den Ex-Freund im Verdacht. weiter lesen