Partner der

Bietigheim:

Regen

Regen
14°C/5°C

SG Sonnenhof holt Rühle von den Kickers

Der Fußball-Regionalligist SG Sonnenhof Großaspach hat sich mit Tobias Rühle den ersten Neuzugang für die kommende Saison geangelt. Der 22-jährige Offensivspieler wechselt von den Stuttgarter Kickers in den Fautenhau, wo er einen Dreijahresvertrag erhält.

BZ |

Mit Tobias Rühle vom Drittligisten Stuttgarter Kickers steht der erste Neuzugang der SG Sonnenhof Großaspach für die Regionalliga-Spielzeit 2013/2014 fest. Der 22-Jährige bringt trotz seines noch jungen Alters schon einiges an Erfahrung mit. Schließlich war er bereits für den VfB Stuttgart II, den 1. FC Heidenheim sowie den Stuttgarter Kickers in der Dritten Liga aktiv. In dieser Zeit brachte er es auf insgesamt 85 Einsätze und erzielte dabei fünf Tore. Rühle ist sowohl im Sturm als auch im offensiven Mittelfeld einsetzbar und erhält bei der SG Sonnenhof einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. "Die Gespräche mit dem Cheftrainer und dem Sportdirektor haben mich einfach überzeugt. Der Verein ist professionell aufgestellt, und ich habe ein sehr positives Gefühl. Zudem kann ich mir hier neben dem Fußball ein zweites Standbein aufbauen und ab September eine Ausbildung beginnen", erklärt Rühle, der bei den Großaspachern die Rückennummer 31 erhält.

"Wir freuen uns, dass es mit der Verpflichtung von Tobias Rühle geklappt hat. Er ist mit seiner Erfahrung und Qualität auf jeden Fall eine Verstärkung für uns und will sich hier natürlich auch zeigen", stellte SG-Sportdirektor Joannis Koukoutrigas fest. Nach den Abgängen von Nicolo Mazzola und Sebastian Szimayer kann sich Cheftrainer Rüdiger Rehm nun über den ersten offensiven Neuzugang freuen und verfügt damit auch wieder über eine Alternative im vorderen Bereich.

Zum Trainingsauftakt bittet Rehm seine Mannschaft am 24. Juni um 16 Uhr in den Sportpark Fautenhau. Das Highlight der Vorbereitung ist das bereits ausverkaufte Freundschaftsspiel gegen den Triple-Sieger FC Bayern München am Samstag, 13. Juli (19 Uhr) in der Comtech- Arena. Außerdem absolviert der Regionalligist wieder ein Trainingslager am Walchsee in Österreich (3. bis 7. Juli). Der erste Spieltag in der Regionalliga Südwest findet voraussichtlich am 27. und 28. Juli statt.

Vorbereitungstermine der SG Sonnenhof Großaspach

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Miss Wollie und ihr Häkelkleid

Schön bunt ist Tanja Becks Häkelflitzer. Die 23-jährige Laupheimerin hat allein für das Bekleben des Autos 60 Stunden gebraucht.

Schön bunt ist Tanja Becks Häkelflitzer. Die 23-jährige Laupheimerin hat ihr Auto komplett eingehäkelt. mehr

April, April mit Pac-Man

Auf Google Maps kann man am heutigen 1. April Pac-Man spielen - hier frisst er sich gerade durch die Ulmer Innenstadt.

Google hat sich für den 1. April einen kurzweiligen Scherz ausgedacht: Auf Google-Maps kann man sich heute als Pac-Man durch die eigene Nachbarschaft fressen. mehr

Wenn Schwaben lachen

Die Schauspielerin und "Prenzlschwäbin", Bärbel Stolz: "Ich bin ganz viel mein eigenes Klischee".

Berlin und die Schwaben: Erst gab es Schrippen-Streit am Prenzlauer Berg. Jetzt lachen die Prenzlschwaben über sich selbst. Eine gebürtige Esslingerin gibt eine intelligente Antwort auf den „Spätzle-Krieg“. mehr