Partner der

BG patzt im Kellerduell

|

Die Basketballer der BG Tamm/Bietigheim haben das Oberliga-Kellerduell beim Tabellennachbarn BG Illertal überraschend deutlich mit 67:97 verloren – ein schwerer Rückschlag im Kampf gegen den Abstieg.

Die BGler starteten beim Schlusslicht völlig orientierungslos in die Partie, die ungewöhnliche Defense-Presse des Gegners stellte das Team aus Tamm und Bietigheim bereits früh vor große Probleme. Zur Halbzeit lag der als Vorletzter angereist Gast bereits mit 25:48 zurück.

Auch in den ersten Minuten des dritten Durchgangs gab es bei Tamm/Bietigheim keine Besserung. Der Gegner aus dem Illertal spielte weiterhin stark auf und gestattete den BGlern nur selten freie Würfe. Die Mannschaft von Trainer Harald Eigel fügte sich schließlich in ihr Schicksal und kassierte eine enttäuschende 67:97-Niederlage. Damit wird der Kampf gegen den Abstieg nun zunehmend schwieriger und in den nächsten Spielen müssen unbedingt Punkte her. Bereits am Sonntag (17 Uhr) geht es für die Korbjäger aus Tamm und Bietigheim zu Hause in der Sporthalle Realschule gegen den TV Konstanz weiter. Auch in diesem Duell ist die BG Außenseiter.

BG Tamm/Bietigheim: Geier (24), Celar (17), Hartmaier (8), Krebs (7), Petricevic (5), Loos (4), Zeyrek (2), Binder.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Evangelische Kirche: 61 Millionen Euro an Steuereinnahmen im Kreis

Nur in Stuttgart hat die evangelische Kirche in Baden-Württemberg mehr Kirchensteuer eingenommen als im Landkreis Ludwigsburg, vermeldet das Statistische Landesamt. weiter lesen