Partner der

Velagic fällt bei Sichtung auf

Bei der U13/U14-Jugendsichtung "Talente mit Perspektive" des Deutschen Basketball-Bunds (DBB) in Dessau-Roßlau hat Selma Velagic auf sich aufmerksam gemacht. Die Spielerin der BSG Ludwigsburg steht nun im Regionalkader, der sich vom 10. bis 12. April in Heidelberg treffen wird.

|

Bei der U13/U14-Jugendsichtung "Talente mit Perspektive" des Deutschen Basketball-Bunds (DBB) in Dessau-Roßlau hat Selma Velagic auf sich aufmerksam gemacht. Die Spielerin der BSG Ludwigsburg steht nun im Regionalkader, der sich vom 10. bis 12. April in Heidelberg treffen wird. Die Sichtungsmaßnahme fand in dieser Altersklasse bereits im achten Jahr statt. Schon mehrere Talente haben es auf diesem Weg in die weiterführenden Nationalmannschaften geschafft.

In Dessau-Roßlau wurde die Talentsichtung von Michael Kasch und Eberhard Spissinger vom DBB-Trainerstab vorgenommen. Neben der Ludwigsburgerin Velagic haben mit Theresa Spatzier (USC Heidelberg), Pauline Mayer (SV Kirchzarten) und Michaela Kucera (TSG Schwäbisch Hall Flyers) noch drei weitere Nachwuchs-Basketballerinnen aus Württemberg den Sprung in den Regionalkader geschafft.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Für Genossenschaftler günstige Mietwohnungen

Kaltmieten von weniger als acht Euro pro Quadratmeter in einer renovierten Wohnung gibt es im Landkreis – aber mit Glück. weiter lesen