Partner der

Venezianischer Wettbewerb endet mit Emir Kusturica

|
Monica Bellucci bei der Ankunft in Venedig. Sie spielt eine der Hauptrollen in "On the Milky Road". Foto: Ettore Ferrari

Der 61-jährige Filmemacher erzählt darin von Liebe in Zeiten des Balkankrieges. Neben Kusturica spielt die Italienerin Monica Bellucci eine der Hauptrollen.

Der Regisseur gewann bereits zweimal die Goldene Palme in Cannes: 1995 für das Drama "Underground" und 1985 für "Papa ist auf Dienstreise". In Venedig wurde er 1998 für die Komödie "Schwarze Katze, weißer Kater" als bester Regisseur ausgezeichnet.

An diesem Samstag werden unter den 20 Wettbewerbsbeiträgen die Preise vergeben. Präsident der internationalen Jury ist der britische Regisseur Sam Mendes, der mit Filmen wie "American Beauty", "Spectre" und "Skyfall" Erfolge feierte. Zu den weiteren Mitgliedern gehört auch die deutsche Schauspielerin Nina Hoss.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Stadt investiert in Schulen, Straßen und Feuerwehr

Auch im kommenden Jahr will die Stadt viel Geld in die Hand nehmen und 23 Millionen Euro in den Haushalt investieren. Der größte Kostenblock bildet der Schulbereich mit 10,3 Millionen Euro. weiter lesen