Partner der

Kommunen bekommen 60 Millionen Euro für Züge

|

Kommunen im Südwesten können künftig insgesamt 60 Millionen Euro für Neubeschaffung und Sanierung von Zügen beantragen. Wie das Verkehrsministerium am Donnerstag in Stuttgart mitteilte, können die Fördermittel für Fahrzeuge auf Straßen-, Stadt- und kommunalen Nebenbahnen verwendet werden. Das Geld fließt bis 2019. Ressortchef Winfried Hermann (Grüne) sagte: „Durch den Einsatz moderner Fahrzeuge wird der öffentliche Nahverkehr attraktiver und damit kann es gelingen, dass mehr Menschen umsteigen.“ Das sei ein Beitrag zur Luftreinhaltung. Es gibt eine feste Pauschale je Fahrzeug, eine Million Euro bei Ersatzbeschaffung, 300 000 Euro bei Grundsanierung.

Landesweit gibt es rund 750 Fahrzeuge in den kommunalen Schienennetzen, vorwiegend Stadt- und Straßenbahnen. Davon müssen laut Ministerium durchschnittlich rund 20 bis 25 Fahrzeuge jährlich erneuert werden.

Verkehrsministerium

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Großes kreatives Potenzial

In der Städtischen Galerie sind gleich drei neue Ausstellungen zu sehen. Zur großen Austellung des Künstlerbundes Baden-Württemberg kommen zwei Einzelschauen. weiter lesen