Partner der

16 Jahre alter Motorradfahrer verunglückt tödlich

Ein 16-Jähriger ist auf einer Landstraße bei Hohenstaufen nahe Göppingen am Samstagnachmittag tödlich verunglückt.

|

Ein 16-Jähriger ist auf einer Landstraße bei Hohenstaufen nahe Göppingen am Samstagnachmittag tödlich verunglückt. Er befuhr nach 16.30 Uhr mit seinem Motorrad die abschüssige und recht kurvenreiche L1075 von Hohenstaufen nach Göppingen, wie das Polizeipräsidium Ulm am Abend mitteilte. Kurz nach Hohenstaufen sei der junge Mann in einer Linkskurve in Schräglage geraten, gestürzt und in eine Gebüsch geschleudert worden. Er starb noch am Unfallort. Ein vorausfahrender Angehöriger erlitt einen Schock. Die Straße war mehrere Stunden gesperrt.

Mitteilung

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Nach Bamberger kandidiert auch Chef nicht mehr

Die Gemmrigheimer Bürgermeisterin tritt nach 24 Jahren nicht mehr an. Am 4. März wird in Gemmrigheim und am 15. April in Bönnigheim gewählt. weiter lesen