Partner der

Stuttgart

29. Juni 2017

Absage für Äffle und Pferdle

Der Äffle-und-Pferde-Fanclub hat am Mittwoch 12.000 Unterschriften für Ampel mit den Kultfiguren in Stuttgart übergeben. Doch die Stadt hält an ihrem Nein fest. mehr

Airport-Pfarrer: Gebet-Automat am Flughafen soll bleiben

Der Airport-Pfarrer Dieter Kleinmann denkt darüber nach, den Gebet-Automaten als dauerhafte Einrichtung zu etablieren. mehr

Kaffeemacher mit Leib und Seele

Brigitte und Jürgen Mattes haben sich mit dem „Bubbles“ einen Traum erfüllt. Seit Kurzem bietet das Paar sogar eine eigene Kaffeemarke an. mehr

Vorfahrt für Elektroautos

Jahrelang führte Fritz Oesterle den Pharmariesen Celesio. Jetzt landete er vor Gericht, weil er ein Knöllchen nicht bezahlen wollte. Dahinter steckt Kalkül. mehr

28. Juni 2017

Ziel: Mehr Bürger an die Urnen locken

Die Stadt Filderstadt und Uni Frankfurt testen in einem bundesweit einzigartigen Experiment, ob Themen bei Nichtwählern mehr ziehen als Personen und Parteien. mehr

Mehrheit im Gemeinderat gegen Fahrverbote

Die Mehrheit der Stuttgarter Kommunalpolitiker bezweifelt die Wirksamkeit der ab 2018 geplanten Restriktionen für ältere Diesel. Das letzte Wort hat das Land. mehr

27. Juni 2017

Stuttgarter Nahverkehr wird teurer

Ab 2018 steigen die Preise im Gebiet des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart um 1,9 Prozent. Im Gegenzug sollen neue Angebote geschaffen werden. mehr

Nürtingen: Gegner von Asylbauten scheitern

Der Bürgerentscheid in Nürtingen gegen zwei geplante Asylbauten ist mangels Beteiligung nicht zustande gekommen. Jetzt ist erneut der Gemeinderat gefragt. mehr

Ein ganzes Museum voller echter Fälschungen

In Bietigheim-Bissingen eröffnet Mitte Juli das „Kujaukabinett“. Das Museum ist benannt nach dem bekannten Betrüger, der einst die Hitler-Tagebücher fälschte. mehr

Dorotheen-Quartier: Nur das Glasdach überzeugt nicht

Das Dorotheen-Quartier hat die City verändert. Wie bewerten Stuttgarter Architekten die neue Einkaufswelt? Und was sagt Erbauer Stefan Behnisch selbst dazu? mehr

26. Juni 2017

Hauptsache „made in Germany“: Messer locken chinesische Touristen

Messer-Geschäfte locken chinesische Touristen nach Stuttgart. Denn auch in Asien ist „Made in Germany“ sehr beliebt. mehr

24. Juni 2017

Ludwigsburger Wohnbau will mit Idee expandieren

Die Ludwigsburger Wohnbau hat ein Flüchtlingsheim errichtet, das schnell in regulären Wohnraum umgewidmet werden kann. Das Konzept soll Schule machen. mehr

Fünf Drogentote in wenigen Wochen

Fünf Männer sind in Stuttgart in kurzer Zeit ihrer Drogensucht erlegen. Sie waren laut Polizei allesamt seit langem abhängig. mehr

Iain McLeod: Opfer eines Klimas der Angst

Bei der Fahndung nach RAF-Terroristen in den 70er Jahren gerieten auch Unschuldige wie Iain McLeod aus Stuttgart ins Fadenkreuz. Jetzt jährt sich sein Todestag. mehr

23. Juni 2017

Wegen Fahrverboten: Lohneinbußen für Mitarbeiter möglich

Der Chef der Arbeitgeber Baden-Württemberg warnt vor den geplanten Fahrverboten. Auch andere Wirtschafts-Organisationen üben Kritik. mehr

Ausnahmetalent an der Orgel

Lydia Schimmer ist die neue Domkantorin der katholischen Kirchen in Stuttgart. Am Sonntag gibt sie ihr Debüt. mehr

Hier tauchen Stuttgarter ab

Mit elf Bädern ist die Landeshauptstadt gut aufgestellt. Wer allerdings Seen vorzieht, muss ins Umland fahren. Die Stuttgarter Gewässer taugen nicht zum Baden. mehr

22. Juni 2017

Stadtbahn wieder im Lot

Stuttgarter Straßenbahnen suchen die Ursache für Störungen, die am Dienstag den Verkehr zeitweise gelahmt gelegt haben. mehr

Gastro-Tipp: Zur Platte gibt’s den passenden Espresso

Karl-Heinz Ratzer ist mit seinem Plattencafé an den Marienplatz gezogen. Dort ballt sich mittlerweile Stuttgarts Hipster-Szene. mehr

Vollgas für die verkehrsberuhigte City

Die Debatte in Stuttgart um die autofreie City nimmt Fahrt auf. Grüne und SPD wollen vor der Sommerpause einen Grundsatzbeschluss fällen. Das könnte klappen. mehr

21. Juni 2017

SPD und Grüne forcieren die autofreie Innenstadt

Dass Stuttgarts City autofrei wird, ist nicht mehr bloß graue Theorie: SPD und Grüne machen jetzt Druck. Noch vor der Sommerpause soll der Beschluss fallen. mehr

Preise steigen weiter rasant

Die Situation auf dem Stuttgarter Immobilienmarkt verschärft sich weiter. Preissteigerungen liegen im zweistelligen Bereich. mehr

Wachstumsmarkt E-Sports: Lieber im Internet als im Stadion

Die Ludwigsburger Bausparkasse setzt jetzt auf E-Sports, um junge Kunden zu gewinnen. Die Hochschule hat den Trend ebenfalls schon erkannt. mehr

Region richtet sich auf Wohnmobil-Touristen aus

Die Region Stuttgart hat sich auf den Trend zum Caravan-Urlaub eingestellt: Mit neuer Homepage und weiteren Stellplätzen will sie Reisende locken. mehr

20. Juni 2017

Tausende Sportler beim Stuttgart-Lauf

Im Neckarpark starten beim Stuttgart-Lauf am Wochenende zehn Wettbewerbe an zwei Tagen. Auch für die Besucher gibt es Programm. mehr

Kommunen hoffen auf neue Impulse durch Bauausstellung

Die ersten Kommunen in der Region Stuttgart haben signalisiert, sich an der Bauausstellung 2027 beteiligen zu wollen. Doch noch ist nichts konkret. mehr

Projekt: Roboter und behinderte Menschen arbeiten zusammen

In der Sachsenheimer Firma ISAK arbeiten behinderte Menschen mit einem Roboter zusammen. Das Pilotprojekt ist bundesweit einzigartig. mehr

19. Juni 2017

Süßer die Glocken nie klingen

Das erste Esslinger Glockenkonzert war ein voller Erfolg. Obwohl nicht alle Geläute mitmachten. mehr

Ganze Rotte ausgelöscht

Zwei Autos erfassen querende Wildschweine. Alle zwölf Tiere sterben. mehr

Dabbert fordert mehr Ausnahmen

Der Hohenheimer Unirektor befürchtet, dass Nicht-EU-Studenten der Hochschule wegen der Studiengebühren fernbleiben. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo