Partner der

Polizei sichert Spuren nach Leichenfund in Anwaltskanzlei

Ein Mann läuft mit einer Waffe in eine Anwaltskanzlei, kurze Zeit später finden die Einsatzkräfte zwei Leichen im Gebäude. Nun suchen die Ermittler nach dem Hintergrund der Tat.

|
Die Spurensicherung nahm noch am Abend die Arbeit auf. Foto: Franziska Kraufmann

Nach dem Fund zweier Leichen in einer Anwaltskanzlei in Stuttgart sucht die Polizei nach Spuren am Tatort. "Die Ermittlungen laufen inklusive der Spurensicherung, im Laufe des morgigen Tages kommen weitere Infos", sagte ein Polizeisprecher am Abend

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hatte das Gebäude am Montagnachmittag gestürmt und zwei tote Männer im Untergeschoss entdeckt. Bei ihnen handelt es sich um den dort gemeldeten 75 Jahre alten Rechtsanwalt, der in der Stadt bekannt war, und einen 67-Jährigen aus dem Raum Frankfurt.

Die Spurensicherung nahm noch am Abend die Arbeit auf. Zum Verhältnis der beiden Opfer sagten die Beamten zunächst nichts. Frühestens am Dienstag sollen Details zum Tathergang veröffentlicht werden.

Mit dem Fund der beiden Toten endete ein langer Polizeieinsatz. Ein Mann war zuvor mit einer Schusswaffe in das Gebäude eingedrungen. Eine Nachbarin hatte ihn mit der Waffe in die Kanzlei gehen sehen und die Polizei alarmiert.

Der folgende Großeinsatz legte das beschauliche Villenviertel im Osten Stuttgarts lahm. Gut 300 Polizisten waren beteiligt. "Der Großteil ist weg, aber es arbeiten noch zahlreiche Kollegen dort", sagte ein Sprecher am Abend.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Großes kreatives Potenzial

In der Städtischen Galerie sind gleich drei neue Ausstellungen zu sehen. Zur großen Austellung des Künstlerbundes Baden-Württemberg kommen zwei Einzelschauen. weiter lesen