Partner der

Ulrike Groos bleibt Direktorin des Stuttgarter Kunstmuseums

Der Stiftungsrat des Stuttgarter Kunstmuseums hat sich für eine Verlängerung des Fünfjahresvertrags von Direktorin Ulrike Groos bis August 2019 ausgesprochen.

|
Ulrike Groos bleibt Direktorin des Kunstmuseums in Stuttgart.  Foto: 
Der Stiftungsrat  hat sich am Donnerstagabend für eine Verlängerung des Fünfjahresvertrags von Direktorin Ulrike Groos bis August 2019 ausgesprochen. Die 50-jährige promovierte Kunsthistorikerin hatte sieben Jahre lang die Kunsthalle Düsseldorf geleitet, ehe sie 2010 nach Stuttgart kam. Groos habe den elf Mitgliedern des von der Stadt berufenen Stiftungsrates ein überzeugendes Konzept für die weitere Positionierung des Kunstmuseums vorgelegt. Das gelte auch für die Planungen für das Jubiläumsjahr 2015, wenn das Kunstmuseum mit einer großen Ausstellung und einem Tag der offenen Tür sein zehnjähriges Bestehen feiert. Das Kunstmuseum Stuttgart, das derzeit  mit einer spektakulären Baumeister-Ausstellung glänzt, verfügt unter anderem über die bedeutendste Dix-Sammlung.  

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Evangelische Kirche: 61 Millionen Euro an Steuereinnahmen im Kreis

Nur in Stuttgart hat die evangelische Kirche in Baden-Württemberg mehr Kirchensteuer eingenommen als im Landkreis Ludwigsburg, vermeldet das Statistische Landesamt. weiter lesen