Partner der

Zwei Regenrückhaltebecken sollen Kleinsachsenheim schützen

Wasser ist eines der höchsten Güter überhaupt - wenn es nicht gerade bei Starkregen in den Keller eindringt. Das ist beispielsweise im Jahr 2009 in Kleinsachsenheim passiert.

|

Wasser ist eines der höchsten Güter überhaupt - wenn es nicht gerade bei Starkregen in den Keller eindringt. Das ist beispielsweise im Jahr 2009 in Kleinsachsenheim passiert. Seinerzeit hatte das nur etwa neun Kubikmeter große Speicherbecken im Gebiet Schneckengärten nicht mehr genügend Wasser fassen können. Nun soll an dieser Stelle ein anderes rund 92 Kubikmeter großes Becken hin. Installiert wird es auf einem städtischen Grundstück im Gebiet "Ost II" neben dem Spielplatz. Der Technische Ausschuss hat in seiner Sitzung am Donnerstag knapp 105.000 Euro freigegeben. Für dieses Geld wird das Ingenieursbüro Spieth das Ganze planen.

Unweit entfernt, oberhalb des Gebietes Bleiche, ist man schon etwas weiter. Dort gehts bereits um die Tiefbauarbeiten. Die hat der Technische Ausschuss für knapp 93.000 Euro nun an die Firma Heinzmann aus Osterburken vergeben. Zwei Maßnahmen werden dabei verquickt. Zum einen wird das Oberflächenwasser aus dem Außenbereich nördlich der Kreisstraße 1635 in den Kanal der Unteren Zeilstraße eingespeist. Andererseits sollen die parallel verlaufenden Wassergräben vergrößert werden, um Überflutung zu vermeiden.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Sachsenheim

Einwohner: 18170 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74343
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 246 m ü. NHN
Bürgermeister Horst Fiedler

www.sachsenheim.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Meist gelesen
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Der Protest ist gewollt

Direkte Demokratie und die Folgen: Das Ringen um Mehrheiten kann man auch verlieren, sagt Umweltminister Untersteller. weiter lesen