Partner der

Zu Gast bei den Nachbarn in Bönnigheim

Ausflug in den Nachbarort: Für den Weinbauverein Kleinsachsenheim stand dieser Tage eine Weinprobe im Strombergkeller auf dem Programm.

|

Kürzlich veranstaltete der Weinbauverein Kleinsachsenheim seine zweite Abeitskreissitzung. Nachdem Anfang Mai eine Reisegruppe unter der Leitung von Dr. Rainer Bausch eine Expedition in die Weinwirtschaft von Moldawien unternommen hatte, erfolge diese Veranstaltung wieder in heimischer Umgebung. Dazu wurde der Strombergkeller den Weingärtner Stromberg-Zabergäu in Bönnigheim ausgewählt.

Nach einem Begrüßungssecco führte Vorstandsmitglied Albrecht Hamm durch den Keller. Die Wengerter und Weinliebhaber waren von dem sehr sauberen Keller überrascht, und so konnte hier in der Diskussion festgestellt werden, dass die im Weinberg erfolgte Qualitätsarbeit in dem Keller fortgesetzt wird.

Anschließend erfolgte in dem erst kürzlich renovierten Probierraum eine Weinprobe mit dem Sonderserien aus dem Strombergkeller. Nach einem Weißburgunder trocken wurde ein Kerner fruchtig vorgestellt. Zu einem Rother von Stromberg Acolon wurde ein reichhaltiges Vesper gereicht. Nach einem Muskattrollinger Weißherbst folgte ein Samtrot fruchtig. Den Abschluss bildete ein Epos Spätburgunder.

Für den gelungenen Abend bedankte sich die Vorstandschaft beim Referenten und stellte abschließend kurz den Ablauf der Vereinsausfluges am 13. Juli in die Ortenau vor.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Sachsenheim

Einwohner: 18170 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74343
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 246 m ü. NHN
Bürgermeister Horst Fiedler

www.sachsenheim.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

„Wo haben sie eigentlich ihren Geldbeutel?“

Fast täglich ist die Polizei auf dem Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt unterwegs, um Taschendieben zuvorzukommen. Die BZ war am Montag, 11. Dezember, mit dabei. weiter lesen