Partner der

Bewohner treffen Einbrecher an

|

Heimkehrende Bewohnern haben am Dienstagabend in der Bissinger Straße in Sachsenheim Einbrecher überrascht. Die ergriffen laut Polizei daraufhin die Flucht. Um in die Wohnräume zu gelangen, hatten die Täter zuvor die Terrassentür aufgehebelt. Gegen 18.10 Uhr wurden sie ertappt und rannten davon. Den zu diesem Zeitpunkt erbeuteten Schmuck mit einem Wert in dreistelliger Höhe ließen sie mitgehen. Ob ihnen noch weiteres Diebesgut in die Hände fiel, konnte noch nicht angegeben werden. Der an der Terrassentür entstandene Sachschaden wurde auf 500 Euro beziffert.

Einer der Täter soll etwa 25 Jahre alt und 1,70 Meter groß sein und kurze dunkle Haare haben. Er war vermutlich mit einer Latzhose bekleidet. Eine sofortige polizeiliche Fahndung nach den Einbrechern verlief ohne Ergebnis. Hinweise unter Telefon (07147) 27 40 60.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Unterbringung bleibt Herausforderung

Die Stadt Sachsenheim muss Schulcontainer umwidmen, um Flüchtlinge aufzunehmen. Auch andere Kommunen im Landkreis stehen unter Druck, um ihre Aufnahmequote zu erfüllen, andere sind hingegen gerüstet. weiter lesen