Partner der

Stadtwerke warnen vor Telefonwerbung

|

Erneut warnen regionale Energieversorger vor unlauterem Wettbewerb. Jetzt sind es die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB), die in einer Mitteilung auf einen Wettbewerber hinweisen, der sich als ein Dienstleister der SWLB ausgebe, der die Netzübernahme der Stadtwerke begleite. Kunden werde "was Tolles" beziehungsweise ein Sorglospaket angeboten. Auch würden Daten abgeglichen. Kunden würden gebeten, alle Fragen mit Ja zu beantworten. Diese Gespräche würden aufgezeichnet und im Zweifelsfall gegen den Kunden verwendet. Denn ohne, dass der Kunde es ahne, habe er am Telefon einen Vertrag geschlossen. Die SWLB versichern in ihrer Mitteilung, man betreibe eine solche Form der telefonischen Kalt-akquise nicht. Mitarbeiter der SWLB weisen sich, wenn sie zum Beispiel für Zählerablesungen ein Haus betreten müssen, immer aktiv aus, heißt es. Die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen hatten bereits eine Unterlassensklage in einem solchen Fall erwirkt.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Ludwigsburg

Einwohner: 92973 (31. Dez. 2015)
PLZ: 71638
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 295 m ü. NHN
Oberbürgermeister Werner Spec (parteilos)

www.ludwigsburg.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Für Genossenschaftler günstige Mietwohnungen

Kaltmieten von weniger als acht Euro pro Quadratmeter in einer renovierten Wohnung gibt es im Landkreis – aber mit Glück. weiter lesen