Partner der

Sommerfahrt zu den verschollenen Gärten von Schloss Solitude

Die Sommerfahrt des Historischen Vereins für Stadt und Kreis Ludwigsburg zu den verschollenen Gärten von Schloss Solitude findet laut einer Mitteilung am Samstag, 13. September, statt. Im Bus und zu Fuß erhält man einen Eindruck von der riesigen barocken Anlage, die vor 250 Jahren gebaut wurde.

|

Die Sommerfahrt des Historischen Vereins für Stadt und Kreis Ludwigsburg zu den verschollenen Gärten von Schloss Solitude findet laut einer Mitteilung am Samstag, 13. September, statt. Im Bus und zu Fuß erhält man einen Eindruck von der riesigen barocken Anlage, die vor 250 Jahren gebaut wurde. Schloss Solitude zählt zu den aufwändigsten und umfangreichsten Schöpfungen des 18. Jahrhunderts.

Erst bei einer ausgedehnten Rundfahrt mit dem Bus erschließt sich der vielgliedrige Schlösserkosmos. Besichtigt werden die Fasanerie, das Bärenschlössle und ein Teils des ehemaligen Gartens sowie der Hauptbau mit Flügeln und dem sogenannten Kavaliershäuschen - Teile einer ausgedehnten Gesamtkonzeption. Herzog Carl Eugen hatte die Einsamkeit zwar vordergründig gesucht, schnell aber trat sein Bedürfnis nach Prachtentfaltung hervor.

Zwischen 1764 und 1772 entstand so die weitläufige Schlossanlage mit zahllosen Nebengebäuden, Gartenpavillons und Attraktionen im Nahbereich. Ausflugsziele wurden in den umgebenden Wäldern geschaffen, die durch ein geradliniges Netz von Achsen und Sternen miteinander verbunden wurden und so zugleich die Jagdwälder und Tiergärten erschlossen. Zum Ende der Bauzeit trat die Militärakademie für bis zu dreihundert Eleven auf den Plan.

Info
Anmeldung über info@historischer-verein-ludwigsburg.de.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Ludwigsburg

Einwohner: 92973 (31. Dez. 2015)
PLZ: 71638
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 295 m ü. NHN
Oberbürgermeister Werner Spec (parteilos)

www.ludwigsburg.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Die Jugend gibt den Takt vor

chüler der drei Musikschulen aus Bietigheim-Bissingen, Besigheim und Bönnigheim eröffneten am Montagabend mit einem gelungenen Konzert die BZ-Aktion  Menschen in Not. weiter lesen