Partner der

Falsche Heizungsbauer unterwegs

|

Um mehrere hundert Euro Bargeld wurde eine 66-Jährige bestohlen, als sie am Donnerstag vermeintliche Heizungsbauer in ihre Wohnung ließ. Zuvor hatte sie auf den Anrufbeantworter einer solchen Firma gesprochen und um einen Termin für die turnusmäßige Überprüfung ihrer Ölheizung gebeten. Gegen 16 Uhr klingelte ein Mann an ihrer Haustür, der sich als Auszubildender der Firma ausgab und vorgab, die Heizung vorreinigen zu müssen. Die beiden begaben sich in den Keller, wo der angebliche Azubi der Dame zeigte, was sie tun sollte, wenn die Heizung nicht funktionieren würde, da klingelte es erneut an der Haustür und ein zweiter Mann, angeblich von derselben Firma, bat um Einlass. Etwa eine Stunde, nachdem Abschied der vermeintlichen Handwerker, erhielt die Frau einen Anruf der echten Firma. Bei einer Überprüfung musste sie feststellen, dass es sich bei den Handwerkern um Diebe gehandelt hat. Sie beschrieb den ersten Mann als 25 bis 30 Jahre alt, ungefähr 1,70 Meter groß und von kräftiger Statur. Bei der zweiten Person handelte es sich um einen älteren Mann mit schmaler Figur. Beide waren bekleidet mit schwarzer Hose und Jacke und mit einer Baseball-Cap mit Dachdeckersymbol.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Ludwigsburg

Einwohner: 92973 (31. Dez. 2015)
PLZ: 71638
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 295 m ü. NHN
Oberbürgermeister Werner Spec (parteilos)

www.ludwigsburg.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Meist gelesen
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Drehleiter-Einsatz nach Sturm-Schäden

Mehr als 30 Einsätze wegen eines Sturmtiefs verzeichnete das Polizeipräsidium Ludwigsburg am Donnerstagmorgen in den Landkreisen Ludwigsburg und Böblingen zwischen 5.20 und 8 Uhr weiter lesen