Partner der

Fahrzeug brennt

|

Am Sonntag fuhr gegen 1.55 Uhr ein 22 Jahre alter Daimler-Lenker von Bietigheim aus die B 27 in Fahrtrichtung Ludwigsburg. Wegen der schneebedeckten Fahrbahn und alkoholischer Beeinflussung verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte im Kreuzungsbereich der Anschlussstelle Ludwigsburg-Nord in Richtung Stuttgart auf die Mittelleitplanke und beschädigte zudem die Ampelanlage. Nach dem Unfall geriet das Fahrzeug kurzzeitig in Brand, welches von der Feuerwehr Ludwigsburg, die mit zwei Fahrzeugen und 11 Mann vor Ort waren, gelöscht wurde, teilt die Polizei mit. Der Fahrer wurde nicht verletzt, er musste sich aber einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde aber nicht einbehalten.

Der Sachschaden beläuft sich auf 20 000 Euro. Der Schaden an der  Ampelanlage und Mittelleitplanke wird auf 2000 geschätzt. Während der Unfallaufnahme musste die B 27 in beiden Richtungen gesperrt werden.  bz

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Ludwigsburg

Einwohner: 92973 (31. Dez. 2015)
PLZ: 71638
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 295 m ü. NHN
Oberbürgermeister Werner Spec (parteilos)

www.ludwigsburg.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

„Wo haben sie eigentlich ihren Geldbeutel?“

Fast täglich ist die Polizei auf dem Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt unterwegs, um Taschendieben zuvorzukommen. Die BZ war am Montag, 11. Dezember, mit dabei. weiter lesen