Partner der

Berlin fördert Evangelische Hochschule

Die Evangelische Hochschule Ludwigsburg erhält eine finanzielle Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Wie die kirchliche Hochschule mitteilt, wird sie Teil des Programms "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen".

|

Die Evangelische Hochschule Ludwigsburg erhält eine finanzielle Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Wie die kirchliche Hochschule mitteilt, wird sie Teil des Programms "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen".

In einem Wettbewerb waren bundesweit Hochschulen aufgefordert gewesen, Programme für ein Teilzeitstudium zu entwickeln und damit eine verbesserte Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung zu ermöglichen. Die Professoren Norbert Collmar und Gerhard Hess haben dazu ein Modell für die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge Religionspädagogik und Diakoniewissenschaft eingereicht.

Zum 1. August wurde der Antrag angenommen. 484 000 Euro werden nun bis einschließlich Januar 2018 für die Entwicklung des Modells und die Aufnahme des Studienbetriebs an die Hochschule gezahlt werden. Bereits zum 1. September können 1,5 Stellen im Projekt besetzt werden. "Wir sind sehr zufrieden, dass wir als eine von insgesamt 47 Hochschulen ausgewählt wurden", sagt Rektor Collmar.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Ludwigsburg

Einwohner: 92973 (31. Dez. 2015)
PLZ: 71638
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 295 m ü. NHN
Oberbürgermeister Werner Spec (parteilos)

www.ludwigsburg.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Die Zahlen zu den Wahlkreisen 265 und 266

Heute wird gewählt: Acht Parteien schicken in den Wahlkreisen 266 Neckar-Zaber und 265 Ludwigsburg Direktkandidaten ins Rennen um den Einzug in den Bundestag. Eine Übersicht. weiter lesen