Partner der

Zensus 2011: Gemeinde hat 2.670 Einwohner

Die jetzt veröffentlichten Ergebnisse der letzten Volkszählung haben ergeben, dass die Gemeinde Erligheim 37 Einwohner im Jahr 2011 weniger hatte als bisher angenommen, nämlich nur 2.670 statt 2.707.

|

Die jetzt veröffentlichten Ergebnisse der letzten Volkszählung haben ergeben, dass die Gemeinde Erligheim 37 Einwohner im Jahr 2011 weniger hatte als bisher angenommen, nämlich nur 2.670 statt 2.707. Die kleine Weinbaugemeinde ist also um 1,37 Prozent geschrumpft und liegt damit günstiger als der Durchschnitt im Landkreis von minus 1,71 Prozent. In Erligheim reagiert man entsprechend gelassen. "Wir können mit den 37 leben", sagte Bürgermeister Rainer Schäuffele in der letzten Gemeinderatssitzung am Dienstagabend.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

12,5 Jahre Haft: „Unglaubliche Dimension der Schrecklichkeit“

Der 40-jährige Spanier, der im Februar in Vaihingen seine beiden Kinder getötet haben soll, muss für 12,5 Jahre in Haft. Er soll zudem in eine geschlossene Psychiatrie. weiter lesen