Partner der

Tausende Studenten bei Valeo-Challenge

|

3302 Studierende aus der ganzen Welt haben sich für die dritte "Valeo Innovation Challenge", einem Innovationswettbewerb des Automobilzulieferers, angemeldet. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, haben insgesamt 1344 Teams von 785 Universitäten aus 65 Ländern ihre Ideen für eine der beiden Kategorien eingereicht. 60 Prozent der Teams werden sich in der Kategorie "Technologische Neuheiten" und 40 Prozent in der Kategorie "Ideen zur neuartigen Verwendung von Fahrzeugen" messen. Auf die Gewinner warten 100 000 Euro Preisgeld.

Die Aufgabe besteht darin, Innovationen oder Ideen zu entwickeln, um Autos bis zum Jahr 2030 intelligenter, intuitiver und umweltfreundlicher zu machen und das Fahrvergnügen zu steigern, heißt es. Die in diesem Jahr neu eingeführte Kategorie "Ideen zur neuartigen Verwendung von Fahrzeugen" reizte Studenten aus vielen Fachrichtungen, darunter Soziologie, Wirtschaft, Urbanistik und Design. Eine Jury aus 70 Experten aus den weltweiten "F&E"-Zentren von Valeo sowie einige externe Wissenschaftler werden bis zum 18. März 24 Teams auswählen, die in die nächste Runde kommen. Sie erhalten jeweils 5000 Euro, um ihre Idee in die Praxis umzusetzen und einen Prototyp herzustellen, beispielsweise ein physisches Modell, eine Anwendung oder eine sonstige Lösung.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Handball-WM: Schweden stellt Weltmeister ein Bein

Schweden überrascht mit einem 31:28-Sieg gegen den Weltmeister Norwegen und sichert sich in der ausverkauften Bietigheimer EgeTrans-Arena den Gruppensieg. weiter lesen