Partner der

Sersheim: Fünf Jugendliche bei Einbruch ertappt

|

Am späten Montagabend ist es der Polizei in Sersheim gelungen, fünf jugendliche Einbrecher auf frischer Tat zu ertappen. Die jungen Männer wurden gegen 22.15 Uhr vorläufig festgenommen, als sie versucht hatten, in einen Lebensmittelmarkt in der Talstraße einzubrechen. Wie die Beamten am Dienstag mitteilten, kam die entscheidende Information von einem aufmerksamen Zeugen.

Der 19-Jährige hatte die Tatverdächtigen zunächst dabei beobachtet, wie sie um den Laden herumschlichen. Anschließend sollen sie versucht haben, die Eingangstür des Marktes aufzuhebeln. Nachdem der Zeuge daraufhin die Polizei verständigt und dabei auch gleich eine Personenbeschreibung der Verdächtigen abgegeben hatte, machten mehrere Streifenbesatzungen die Jugendlichen im Alter von 14 und 15 Jahren noch vor dem Markt dingfest. Den festgestellten Spuren zufolge hatten sie versucht, sowohl die Tür des Haupteingangs als auch eine Hintertür aufzubrechen.

Der dabei angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Beim Polizeirevier Vaihingen wurden die Jugendlichen in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Evangelische Kirche: 61 Millionen Euro an Steuereinnahmen im Kreis

Nur in Stuttgart hat die evangelische Kirche in Baden-Württemberg mehr Kirchensteuer eingenommen als im Landkreis Ludwigsburg, vermeldet das Statistische Landesamt. weiter lesen