Partner der

Plattfuß in Bietigheim

|

Nein, ich muss Sie enttäuschen, der große Bud Spencer ist nicht wiederauferstanden und kommt in die Stadt zurück. Hier geht es heute nicht um den italienischen Filmstar Carlo Pedersoli, der unter anderem als „Plattfuß“ in gleichnamiger Film-Reihe bekannt ist. Es geht tatsächlich um meinen Fahrradreifen – oder besser gesagt: meine Fahrradreifen. Die sind derzeit nämlich regelmäßig platt. Und ganz egal, ob ich den Schlauch flicke oder austausche, einen neuen Mantel aufziehe oder die Felge gründlich auf spitze Gegenstände absuche – nach kurzer Zeit ist wieder die Luft raus. Da fragt sich Mann schon, was er denn falsch macht. Mutwilliges Zerstören kann (außer vonseiten meiner Frau) so gut wie ausgeschlossen werden. Vielleicht ist es der Fahrstil, vielleicht aber auch nur Pech. Oder sollten am Ende doch die bösen Zungen recht haben, die behaupten, dass Bietigheim eine fahrradunfreundliche Stadt ist.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Wenn ein Rollator oder Badewannenlift nötig wird

Wenn Senioren krank oder unbeweglicher werden, lässt man sie nicht alleine. weiter lesen