Partner der

Notizen vom 5. Juli 2014 aus Bietigheim und Umgebung

|

Protokoll führen

Meetings, Besprechungen und Sitzungen gehören zum beruflichen Alltag. Hier werden Aufgaben delegiert, Termine abgesprochen, Vereinbarungen getroffen. Professionelle Protokollführung ist ein sicheres Mittel, um Besprechungsergebnisse verlässlich festzuhalten und deren Umsetzung zu verfolgen. Ein VHS-Seminar dazu findet am Mittwoch, 9. Juli, 18 bis 21.15 Uhr, Kulturzentrum in Ludwigsburg, Raum 203, statt. Kursgebühr: 37 Euro. Anmeldung schriftlich, telefonisch (07141) 9 10 24 38 oder per E-Mail an vhs@vhs-ludwigsburg.de, Kursnummer 141 04 98.

Spende an Hospiz

Uwe Keil, Friseur und Hairstylist aus Bietigheim-Bissingen, konnte jetzt eine 500-Euro-Spende an Ute Epple vom Hospiz übergeben. Gesammelt wurde die Spendensumme mit dem Glücksrad beim Buchfest.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Jamaika-Kater der Kandidaten

Die Bundestagskandidaten im Wahlkreis Neckar-Zaber kommentieren gescheiterte Regierungsbildung aus Union, Grünen und FDP. Nur einer freut sich. weiter lesen