Partner der

Löchgauer Karateka sind gut in Form

Der TSV Löchgau hat in der Schulturnhalle Gurtprüfungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veranstaltet. Die Leistungen zeigten, dass die Teilnehmer gut in Form sind.

|
Die Löchgauer Karateka freuen sich nach bestandener Gurtprüfung.  Foto: 

Die Löchgauer Karateka wurden von ihren Trainern entsprechend ihres Könnens und Trainingsstandes sorgfältig ausgewählt, zur Prüfung angemeldet und sehr gut darauf vorbereitet. Rund 40 Prüflinge haben nun in der Schulturnhalle ein entsprechend hohes Niveau gezeigt und konnten die beiden Verbandsprüfer Jürgen Marber (4. Dan) und Uwe Leder (4. Dan) mit ihren guten Leistungen überzeugen. Die Zuschauer zeigten sich erfreut über die Darbietungen und Leistungen während der Prüfung und sparten nicht mit Applaus, heißt es in einer Mitteilung des Vereins.

Bestanden haben bei den Erwachsenen: Braun-Gurt: Alexander Moosbrucker, Albrecht Schweiker, Jörg Schweikert; Orange-Gurt: Frank Szaszi.

Bei den Kindern und Jugendlichen haben folgende Teilnehmer bestanden: Braun-Gurt: Lukas Moosbrucker, Sarah Baumgärtner, Noah Weiß; Blau-Gurt: Johanna Drevensek, Lena Boder, Nick Wischnewski, Kai Baumgärtner, Sarah Scheuermann, Philipp Mossbrucker; Grün-Gurt: Vivien Kaya, Kim Lämmer; Gelbgurt: Mark Schneider, Wolf Mayer, Alina Wessels, Emely Wessels, Maja Peichl, Adrian Gärtner, Manuel Trinkner.

Gelb/Weiß Gurt: Björn Hempel, Moritz Schweikert, David Szaszi, Lilly Scharnhorst, Chris Szabo, Laurin Lange, Alexander Lehr, Alessia Tulone, Felix Schneider, Maja Baumgärtner, Marie Moosbrucker, Valentin Vogel, Dean Abel, Nico Rongisch, Jan Graf.

Die nächsten Prüfungen sind im Sommer

Sommercamp Die nächsten Gurtprüfungen finden laut einer Mitteilung des TSV Löchgau wieder im Sommer, am 6. August im Karatesommercamp, statt.

Neue Kurse Ständig neue Kurse in der Schulturnhalle in Löchgau finden laut Verein außerdem an den folgenden Terminen statt (freitags auf Anfrage). Karate: für Erwachsene (Einsteiger) dienstags von 19 bis 20 Uhr; für Kinder (Anfänger und Fortgeschrittene) mittwochs von 17 bis 18 Uhr; für Jugendliche und Erwachsene (Fortgeschrittene) mittwochs, 18 bis 19 Uhr. Kobudo (Langstock, Tonfas, Sais): mittwochs, 19 bis 20 Uhr. Selbstverteidigung: für Jugendliche und Erwachsene dienstags von 19 bis 20 Uhr.

Infos Trainertelefon (07143) 28 325, karate@tsv-loechgau.de.

SWP

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Der Protest ist gewollt

Direkte Demokratie und die Folgen: Das Ringen um Mehrheiten kann man auch verlieren, sagt Umweltminister Untersteller. weiter lesen