Partner der

Landkreis: So viele Autos wie noch nie

|

Mit 324 983 zugelassenen Autos im Landkreis Ludwigsburg steigt der Bestand im dritten Quartal 2017 um 5308 Fahrzeuge im Vergleich zum Vorjahr. Damit ist der höchste Fahrzeugbestand aller Zeiten erreicht. Das geht aus einer Statistik der Kfz-Innung hervor.

Für die Region Stuttgart gelten ähnliche Werte: Mehr als 1,6 Millionen Autos sind es hier. Das sind 25 072 mehr als Ende September 2016. „Da der Dieselbestand im Kreis Ludwigsburg mit einem Minus von 0,2 Prozent oder 187 Autos leicht rückläufig ist, steigt der Kreis um ...“, sagt Obermeister Torsten Treiber von der Kraftfahrzeuginnung Region Stuttgart, „… auf Benziner und andere Antriebsarten. Aber nur ein bisschen, denn bei einem Dieselbestand von 99 053 Autos ist mit einem Anteil von 30,5 Prozent nach wie vor rund jeder dritte Pkw ein Diesel.“ Regional hat der Diesel noch weniger an Boden verloren, hier ging der Bestand nur um 2612 Fahrzeuge oder 0,5 Prozent zurück. Bei den Neuzulassungen „liegt der September im Plus“, freut sich Markus Klein, der Kreisvorsitzende der Kraftfahrzeuginnung Region Stuttgart, über die lokalen Zahlen angesichts eines bundesweiten Rückgangs um 3,3 Prozent. „Wir haben Schlimmeres befürchtet.“

In Zahlen heißt das: 2524 Pkw-Neuzulassungen meldet die Zulassungsstelle beim Landratsamt in Ludwigsburg laut Kfz-Innung für September, 90 oder 3,7 Prozent mehr als 2016. Die aktuelle Jahresbilanz liegt mit 18 070 Autos um 799 Pkw oder 4,6 Prozent höher als 2016.

Rückgänge bei Gebrauchten

Dagegen sind bei den Gebrauchten die Zahlen negativ: Die Besitzschreibungen sind im September um 423 Halterwechsel zurückgegangen um 10 Prozent auf 3831 Fahrzeuge. Die Dreivierteljahresbilanz zeigt einen Rückgang von 882 Besitzumschreibungen oder 2,4 Prozent auf 35 964 Halterwechsel im Vergleich zu 2016.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

„Wo haben sie eigentlich ihren Geldbeutel?“

Fast täglich ist die Polizei auf dem Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt unterwegs, um Taschendieben zuvorzukommen. Die BZ war am Montag, 11. Dezember, mit dabei. weiter lesen