Partner der

Internetkurs für Eltern

|
Volontärin Rena Weiss für Kommentar  Foto: 

Es ist ein bekanntes Bild: Ein Kind blickt gebannt auf ein Smartphone oder Tablet. Gesperrte Seiten, weil sie für Kinder ungeeignet sind – Fehlanzeige. Dabei ist es nicht Gleichgültigkeit gegenüber den Kindern, sondern eher Unwissenheit vonseiten der Eltern, die zu solchen Unachtsamkeiten führen. Deswegen wäre ein Internetführerschein, wie er in der Stadtbibliothek Ludwigsburg angeboten wird, für Eltern sinnvoller als für die Kinder.

Denn während die jüngere Generation überall und ständig mit internetfähiger Technik konfrontiert wird und ihr Begriffe wie Cybermobbing oder gar Sexting kennt, sieht es bei manchen Eltern schon anders aus. Kindern und Jugendlichen beizubringen, dass sie im Umgang mit dem Internet im allgemeinen vorsichtig sein sollten, ist wichtig. Doch mit einem einmaligen Kurs und der feierlichen Übergabe des Zertifikats „Internetführerschein“ ist es nicht getan, das sagen auch das Polizeipräsidium Ludwigsburg und Sarah Langenbeck von der Stadtbibliothek. Wie bei vielen Themen auch, hilft ein ehrliches Gespräch.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Tatort-Musik dank der Bietigheimer Musikschule

Ehemalige Schüler aus dem Kreis, die ehemals an lokalen Musikschulen unterrichtet wurden, haben es geschafft, und sind professionelle Musiker geworden. Ein Überblick. weiter lesen