Partner der

Holperstrecke wird erneuert

Ingersheim. Die Hessigheimer Straße in Kleiningersheim ist schon seit Jahren ein Ärgernis für Auto- und Motorradfahrer. Ein Endbelag fehlt, die Asphalttragschicht ist teilweise schadhaft, Randsteine gibts nicht, ebenso keinen Gehwegrand.

|
Die Hessigheimer Straße in Kleiningersheim: Die Holperstrecke wird in den Sommerferien für insgesamt 60 000 Euro gerichtet.  Foto: 

Ingersheim. Die Hessigheimer Straße in Kleiningersheim ist schon seit Jahren ein Ärgernis für Auto- und Motorradfahrer. Ein Endbelag fehlt, die Asphalttragschicht ist teilweise schadhaft, Randsteine gibts nicht, ebenso keinen Gehwegrand.

Nach einem Beschluss des Verwaltungsausschusses vom Dienstag wird die Holperstrecke nun gerichtet, dafür werden insgesamt 60 000 Euro investiert. Saniert wird der schadhafte Streckenabschnitt von der Reitschulstraße bis fast zur Schreyerhofsstraße, wo bereits ein saniertes Straßenstück der Hessigheimer Straße anschließt. Die Arbeiten, so der stellvertretende Kämmerer Harald Schnabel sollen in den Sommerferien erfolgen und bis zum September abgeschlossen sein.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Bietigheimer eine Runde weiter

Pishtar Dakaj hat mit seinem Gesang bei der Sendung „The Voice of Germany“ die Juroren überzeugt. weiter lesen