Partner der

Hessigheimer Jahrgang 1939/40 auf Ausflug ins Fränkische

Ins Frankenland führte kürzlich ein Ausflug des Jahrgangs 1939/40 aus Hessigheim. Es war ein gelungener Tag für alle Teilnehmer.

|

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Dieser oft zitierten Satz, allerdings etwas abgeändert, spiegelt den Tagesausflug des Jahrgangs 39/40 wider, der kürzlich ins Frankenland führte. Das Wetter stimmte, die geplanten Vorhaben erwiesen sich als schöne erlebnisreiche Höhepunkte, ganz zu schweigen von den eigenen Aktivitäten an diesem Tag.

Die obligatorische Kaffeepause des Jahrgangs auf der Hinfahrt fand auf dem Rastplatz "Frankenhöhe" bei noch etwas kühler Witterung statt. Das erste Highlight dieses Tages war dann die Altstadtbesichtigung von Wolframs-Eschenbach, wobei sich eine Dame in historischem Gewand die Ehre gab, den Mitgliedern des Jahrgangs diese mittelalterliche, knapp 3000 Einwohner zählende Stadt näher zu bringen. In dieser Kleinstadt, die im 30-jährigen Krieg unzerstört blieb, wurde der Film "Räuber Hotzenplotz" gedreht. Die gut eine Stunde dauernde Führung war interessant und kurzweilig.

Die Weiterfahrt an den großen Brombachsee verlief bei guter Unterhaltung recht schnell, so dass man genügend Zeit hatte sich bei herrlichem Sonnenschein ausgiebig dem Mittagvesper zu widmen. Die folgende 90 Minuten dauernde Schiffsrundfahrt auf dem Brombachsee mit dem Trimaran, einem Schiff mit drei Rümpfen, konnte man bei Kaffee und Kuchen, so richtig genießen.

Nachdem dann die Heimfahrt, trotz anderweitiger Prognose, ohne Stau verlief und die Einkehr in der "Krone" in Auenstein keine Wünsche offen ließ, sprachen alle Teilnehmer von einem gelungenen Ausflug, der später sicher bei mancher Gelegenheit für Gesprächsstoff sorgen werde.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Für 40 Euro die Heimat von oben

In Pleidelsheimer  nutzten viele Gäste die Chance für einen Rundflug. weiter lesen