Partner der

Frühschoppen feiert 25-Jähriges

|

Seit 25 Jahren gibt es ihn schon, den Jazz-Frühschoppen in Tamm. Dieses Jubiläum wird am Sonntag, 21. Februar, elf Uhr in der Tammer Kelter mit einem Konzert von Al Cat und den "Roaring Tigers" gefeiert. Swing der 40er-Jahre sowie Jump'n'Jive und Rhythm'n'Blues, die jazzige Rock'n'Roll-Musik der 50er-Jahre, spielt die achtköpfige Band um den deutschen Posaunisten und Arrangeur Alexander Katz. Dies teilt das Kulturamt der Gemeinde Tamm mit. Marylin Monroe, Frank Sinatra, Doris Day, Dean Martin, Ella Fitzgerald, Bing Crosby, Billie Holliday, Louis Armstrong, Louis Prima, Louis Jordan oder Eartha Kitt, aber auch die deutschen Stars wie Caterina Valente oder Bully Buhlan liefern die Musik für das Konzert.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Tatort-Musik dank der Bietigheimer Musikschule

Ehemalige Schüler aus dem Kreis, die ehemals an lokalen Musikschulen unterrichtet wurden, haben es geschafft, und sind professionelle Musiker geworden. Ein Überblick. weiter lesen