Partner der

Fabian Klassen ist bester Nachwuchs-Speditionskaufmann

|
Fabian Klassen Foto: IHK  Foto: 

Fabian Klassen von der Firma „LOXX Pan Europa“ ist im Congress-Centrum Pforzheim als bester Absolvent im Ausbildungsberuf „Kaufleute für Speditions- und Logistikdienstleistung“ vom Präsidenten der Industrie- und Handelskammern in Baden-Württemberg, Dr. Peter Kulitz, ausgezeichnet worden.

Den schulischen Teil der Ausbildung absolvierte er an der Robert-Franck-Schule Ludwigsburg mit einem Durchschnitt von 1,1. Das teilt die Ludwigsburger Schule in einer Pressenotiz mit. Der erfolgreiche Prüfling blieb als Speditionskaufmann seinem Ausbildungsbetrieb treu und arbeitet jetzt als Verkehrsleiter für die Mongolei.

Berufsbegleitend hat er außerdem ein BWL-Studium aufgenommen“, freut sich Schuleiter Wolfgang Ulshöfer über den Werdegang des Schülers.

„Die Vorteile meines Ausbildungsbetriebes sehe ich darin, dass ich dort von Anfang an selbstständig arbeiten konnte und die Kollegen mir viel Vertrauen entgegengebracht haben. So konnte ich gut in das Team integriert werden“, beschreibt Preisträger Klassen die Gründe für seinen Erfolg. „Ohne die gute Vorbereitung durch die Fachlehrer hätte ich kein so gutes Ergebnis erzielen können.“ bz

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Vermisste Mutter tot in Asperg

Die Leiche der 22-jährigen Vermissten aus Backnang ist auf einem Gartengrundstück in Asperg gefunden worden. Die Polizei hat den Ex-Freund im Verdacht. weiter lesen