Partner der

Dekan zum Pfarrplan: Über den Kirchturm hinaus denken

|
Dekan Eberhard Feucht mit der Karte, die seinen Kirchenbezirk zeigt.  Foto: 

Auch die Kirche hadert mit der demografischen Entwicklung. Deshalb hat der Oberkirchenrat der evangelischen Landeskirche Württemberg einen Pfarrplan 2024 veröffentlicht. Denn bis dahin wird die evangelische Landeskirche insgesamt 20 Prozent weniger Mitglieder haben, das bedeutet auch einen Rückgang an Kirchensteuern, also weniger Geld. Zudem wird es laut dem Pfarrplan 40 Prozent weniger Pfarrer geben, da viele der derzeitigen Theologen...

...Den gesamten Text lesen Sie in der Printausgabe der Bietigheimer, Sachsenheimer und Bönnigheimer Zeitung oder dem Online-Abo.

Aufgabe des Strukturausschusses ist es, den Pfarrplan 2024, das bezirkliche Stellenverteilungskonzept, für den Kirchenbezirk Besigheim beschlussreif zu erarbeiten und diesen der Synode vorzustellen. Es ist ein rein beratender Auschuss.

Schritte der Umsetzung: Die Pfarrplanarbeit im Kirchenbezirk beginnt am 6. Februar. Nach der Landessynode vom 16. bis 18. März werden die Zielzahlen für den Kirchenbezirk bekanntgegeben. Der Strukturauschuss tagt dann wieder am 27. März.

Bis 23. Oktober ist ein erster Vorschlag für die Umsetzung des Pfarrplanes zu unterbreiten und wird dann diskutiert. Es gibt dann in den drei Regionen des Bezirks Informationsveranstaltungen.

Die Ergebnisse werden am 24. November auf der Bezirkssynode präsentiert. Bis 31. Januar 2018 muss ein Beschlussvorschlag vorliegen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Vermisste Mutter tot in Asperg

Die Leiche der 22-jährigen Vermissten aus Backnang ist auf einem Gartengrundstück in Asperg gefunden worden. Die Polizei hat den Ex-Freund im Verdacht. weiter lesen