Partner der

Blumenketten und Baströckchen für den Kino-Weltrekord

An diesem Dienstag versuchen mehr als 60 Kinos bundesweit einen Weltrekord mit möglichst vielen Zuschauern im Hawaii-Outfit. Auch ein Ludwigsburger Kino macht mit.

|
Tanzen müssen die Teilnehmer des Weltrekords zwar nicht unbedingt – aber mindestens mit einem Hawaii-Outfit einen Kinofilm anschauen.  Foto: 

Ludwigsburg liegt an diesem Dienstagabend auf Hawaii – zumindest optisch. Denn im Central-Kino am Arsenalplatz läuft nicht nur die Preview der US-Komödie „Mike & Dave need wedding dates“ über ein Brüderpaar, das mit einer Online-Anzeige das perfekte Date als Rahmenprogramm für die Hochzeit ihrer Schwester auf Hawaii finden will. Sondern gleichzeitig auch noch ein Weltrekordversuch, denn möglichst viele Zuschauer sollen im Hawaii-Outfit kommen. Dazu werden am Kinoeingang in Ludwigsburg Blumenketten ausgeteilt, verrät Denis Walter von der Theaterleitung des Kinos.

...den gesamten Bericht lesen Sie in der Printausgabe der Bietighimer, Sachsenheimer und Bönnigheimer Zeitung oder im Online-Abo.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Großes kreatives Potenzial

In der Städtischen Galerie sind gleich drei neue Ausstellungen zu sehen. Zur großen Austellung des Künstlerbundes Baden-Württemberg kommen zwei Einzelschauen. weiter lesen