Partner der

Bezirkssynode befasst sich mit Thema Asyl Tagung an diesem Freitag in Vaihingen

Auch die Tagung der Bezirkssynode des Kirchenbezirks Vaihingen wird am Freitag unter dem Eindruck der Flüchtlingskrise stehen. Weiteres Hauptthema: der Finanzhaushalt.

|

An diesem Freitag 20. November, tagt die Bezirkssynode des Kirchenbezirks Vaihingen im evangelischen Gemeindehaus in Vaihingen. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf dem Thema Asyl. Gast wird der landeskirchliche Asylpfarrer sein, heißt es in einer Ankündigung. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Finanzhaushalt des Kirchenbezirks.

Die Bezirkssynode beginnt mit einem Gottesdienst in der evangelischen Stadtkirche mit Dekan Reiner Zeyher und Pfarrer Hartmut Nitsche. Im Anschluss an den Gottesdienst wird die Synode im Gemeindehaus fortgesetzt. Hier gibt Dekan Zeyher seinen Bericht über die Arbeit im Kirchenbezirk, außerdem sprechen die Landessynodalen über ihre Arbeit in der Landessynode. Dann folgt das erste Schwerpunktthema Asyl. Hierzu wird sich der neue landeskirchliche Asylpfarrer, Joachim Schlecht, der Synode vorstellen und einen Einblick in seine Arbeit beziehungsweise in die Asylarbeit der Landeskirche geben. Anschließend werden Diskussionen in Kleingruppen angeboten zu den Themen: Wohnraum für Flüchtlinge, Asylrecht, Umgang mit Fremden sowie Spenden für die Flüchtlingsarbeit.

Nach der Pause geht es um den Finanzhaushalt des Kirchenbezirks. Nicht nur die Landeskirche und jede Kirchengemeinde hat einen sogenannten Plan für die kirchliche Arbeit, sondern auch der Kirchenbezirk als Verbund von Kirchengemeinden einer Region. Dieser Plan für die kirchliche Arbeit wird bei der Herbstsynode einen der beiden Schwerpunkte bilden. Dabei werden die Mitglieder der Bezirkssynode den Rechnungsabschluss 2014 genehmigen sowie den Haushaltsplan 2016 und die mittelfristige Finanzplanung 2015 bis 2019 in den Blick nehmen. Info Die Bezirkssynode leitet gemeinsam mit dem Kirchenbezirksausschuss und dem Dekan den evangelischen Kirchenbezirk. Mitglieder der Bezirkssynode sind die Pfarrerinnen und Pfarrer sowie aus den Kirchengemeinderatsgremien der Bezirksgemeinden gewählte Mitglieder.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Werben um Tagesausflügler

Auch lokale Anbieter präsentieren sich seit Samstag in den Stuttgarter Messehallen auf der CMT mit vielfältigen Offerten, die vor allem Tagestouristen aus der Region interessieren. weiter lesen