Partner der

Bietigheim:

Nebel

Nebel
18°C/8°C

Werkrealschule präsentiert sich

"Wie lernt es sich im Haus des Lernens?" Die Antwort darauf wollen Schüler und Lehrer der Jakob-Löffler-Schule bei einem Tag der offenen Tür am Samstag, 8. Februar, präsentieren und über die Werkrealschule in Löchgau informieren.

"Wie lernt es sich im Haus des Lernens?" Die Antwort darauf wollen Schüler und Lehrer der Jakob-Löffler-Schule bei einem Tag der offenen Tür am Samstag, 8. Februar, präsentieren und über die Werkrealschule in Löchgau informieren. Der Wechsel von Input-Phasen und eigenständigem Lernen mit Arbeitsplänen ist für viele Eltern neu. Außerdem interessieren sie sich für die Lernwerkstätten, in denen die Kinder und Jugendlichen eigene Arbeitsplätze mit PC oder Laptop haben. Auch Eltern können befragt werden, um zu erfahren, wie die Kinder aus Elternsicht mit dieser Form des Unterrichts zurechtkommen.

Die Besucher werden die Möglichkeit haben, die Werkrealschule lebendig zu erfahren und die Atmosphäre in der Schule zu schnuppern. Die Werkrealschule ist am Tag der offenen Tür von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Therapie im Taxi

Die rollende Praxis von "Taxi Stockholm".

In Stockholm ist es nun schon gegen 16 Uhr zappenduster. Und das ist erst der Anfang. Der skandinavische Winter macht die Menschen traurig und einsam. Nun will das größte Taxiunternehmen der schwedischen Hauptstadt gegensteuern. mehr

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Windeln für Kühe?

Landwirt Johann Huber geht mit seiner Kuh Doris über die Weide.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr