Partner der

Verkehrsflucht mit einem 10.000 Euro Schaden

|

Nach einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Mittwoch, 4. Oktober, zwischen 8.30 und 8.50 Uhr in der Stuttgarter Straße in Ludwigsburg ereignete, sucht das Polizeirevier Ludwigsburg, Telefon (07141) 18­5 353, dringend nach Zeugen. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker streifte vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen grauen Mercedes CLA 180, der in einer Parkbucht am Fahrbahnrand vor einer Videothek in Richtung der Friedrichstraße abgestellt war. Der Unbekannte beschädigte die vordere linke Fahrzeugseite und machte sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von rund 10.000 Euro zu kümmern, aus dem Staub. Während der Unfallaufnahme konnten Spuren gesichert werden, die auf ein Fahrzeug mit gelber Lackierung hindeuten.

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Expertenhilfe von Ruheständlern

Über den Senior-Experten-Service geben Rentner und Pensionäre ihr berufliches Wissen und Können im Inland und im Ausland weiter. So wie der ehemalige Bietigheimer Chefarzt Michael Butters. weiter lesen