Partner der

Unfall beim Abbiegen

|

Ein Leichtverletzter und Sachschaden von etwa 16.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Dienstag, 26. September, gegen 13.30 Uhr auf der Landesstraße 1110 ereignete. Eine 60 Jahre alte Renault-Fahrerin war von Tamm in Richtung Bietigheim-Bissingen unterwegs und wollte nach links auf die Kreisstraße 1671 in Richtung Markgröningen abbiegen. Mutmaßlich übersah sie hierbei einen entgegenkommenden Mercedes, an dessen Steuer ein 50-Jähriger saß, der in Richtung Tamm fuhr. In der Folge stieß sie mit dem Mercedes zusammen, wodurch der 50 Jahre alte Fahrer leicht verletzt wurde. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

„Wo haben sie eigentlich ihren Geldbeutel?“

Fast täglich ist die Polizei auf dem Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt unterwegs, um Taschendieben zuvorzukommen. Die BZ war am Montag, 11. Dezember, mit dabei. weiter lesen