Partner der

20 000 Euro Schaden bei Unfall

|

Einen Sachschaden von über 20 000 Euro forderte ein Unfall Donnerstagfrüh in Vaihingen. Laut Polizei war ein 31-Jähriger in einem VW Jetta auf der Franckstraße unterwegs und wollte nach links in die Hans-Krieg-Straße abbiegen. Vermutlich übersah er einen entgegenkommenden VW Polo mit einer 38-Jährigen am Steuer. Die Autos stießen zusammen. Der Jetta krachte noch gegen einen BMW, dessen Fahrer verkehrsbedingt in der Hans-Krieg-Straße wartete.

Mehr aus der Region
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Expertenhilfe von Ruheständlern

Über den Senior-Experten-Service geben Rentner und Pensionäre ihr berufliches Wissen und Können im Inland und im Ausland weiter. So wie der ehemalige Bietigheimer Chefarzt Michael Butters. weiter lesen