Partner der

Streit endet im Krankenhaus

|

Am Mittwochabend gerieten zwei Asylbewerber, vermutlich weil sie stark alkoholisiert waren, in einer Unterkunft in der Geisinger Straße in Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll laut Polizei ein 25-Jähriger kurz vor 21.30 Uhr dem 21-jährigen Kontrahenten mit einem Stuhl gegen den Kopf geschlagen und ihn leicht verletzt haben. Er musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Mit richterlicher Anordnung sollte der Schläger die Nacht in einer Zelle des Polizeireviers verbringen, wurde aber nach ärztlicher Untersuchung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht, heißt in der Mitteilung weiter. Der 25-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Trinkwasserverunreinigung in Bissingen

Bei einer Routineuntersuchung des Trinkwassers in Bissingen und Untermberg wurden Keime festgestellt. Das Trinkwasser wird nun mit einer zusätzlichen Chlorzugabe desinfiziert. weiter lesen