Partner der

Schmuck geklaut

|

Einen günstigen Augenblick hat ein bislang unbekannter Täter ausgenutzt, der am Sonntag, gegen zehn Uhr, durch eine zum Lüften geöffnete Tür in ein Wohnhaus in der Johann-Wolff-Straße eingedrungen ist. Eine Anwohnerin traf im zweiten Stock auf den Unbekannten, der daraufhin die Flucht ergriff. Zuvor hatte er aber bereits mehrere Schmuckstücke gestohlen. Personen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Großbottwar, Telefon (07148) 16250, zu melden.

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Ein stabiler Ausbildungsmarkt

Aufs Ganze gesehen, sieht es gut aus auf dem Ausbildungsmarkt im Landkreis. Nachwuchssorgen gibt es im Handwerk – und in einem Beruf, der eigentlich nicht unbeliebt ist. weiter lesen