Partner der

Radfahrer tritt gegen Autotür

Ein Autofahrer und ein Radler gerieten sich am Samstag, kurz nach 10 Uhr, auf dem Feldweg von den Aussiedlerhöfen am Lotterberg in Richtung Münchingen in die Haare. Der 56-jährige Autofahrer hupte, weil der Radler langsam vor ihm auf der Mitte des Feldweges herfuhr, berichtet die Polizei.

|

Ein Autofahrer und ein Radler gerieten sich am Samstag, kurz nach 10 Uhr, auf dem Feldweg von den Aussiedlerhöfen am Lotterberg in Richtung Münchingen in die Haare. Der 56-jährige Autofahrer hupte, weil der Radler langsam vor ihm auf der Mitte des Feldweges herfuhr, berichtet die Polizei. Daraufhin hielt der Radler an und forderte den Autofahrer auf, auszusteigen. Als der sitzenblieb, trat der Radfahrer gegen die Fahrertüre und verbeulte sie. Dadurch entstand ein Schaden von etwa 200 Euro.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Großes kreatives Potenzial

In der Städtischen Galerie sind gleich drei neue Ausstellungen zu sehen. Zur großen Austellung des Künstlerbundes Baden-Württemberg kommen zwei Einzelschauen. weiter lesen