Partner der

Handtasche aus Auto gestohlen

Ein Dieb hat auf einem Supermarktparkplatz eine Handtasche aus einem Auto gestohlen, während die Besitzerin kurz ihren Einkaufswagen zurückbrachte. Der Diebstahl ereignete sich am Freitag zwischen 11.30 Uhr rund 11.35 Uhr in der Prinz-Eugen-Straße.

|
Ein Dieb hat auf einem Supermarktparkplatz eine Handtasche aus einem Auto gestohlen, während die Besitzerin kurz ihren Einkaufswagen zurückbrachte. Diese kurze Zeitspanne genügte dem Unbekannten, die Handtasche samt Inhalt aus dem Fußraum hinter dem Fahrersitz des nicht verschlossenen Daimler-Chryslers zu stehlen. In der Tasche befanden sich persönliche Gegenstände und ein Geldbeutel mit Bargeld im zweistelligen Bereich. Anschließend machte sich der Dieb unbemerkt davon. Der Diebstahl ereignete sich am Freitag zwischen 11.30 Uhr rund 11.35 Uhr in der Prinz-Eugen-Straße. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, sucht nun dringend Zeugen, die den Diebstahl beobachten konnten und Hinweise zum Täter geben können.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

„Wo haben sie eigentlich ihren Geldbeutel?“

Fast täglich ist die Polizei auf dem Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt unterwegs, um Taschendieben zuvorzukommen. Die BZ war am Montag, 11. Dezember, mit dabei. weiter lesen