Partner der

Einbruch in Pflanzengeschäft

|
Zwischen Mittwoch 18.30 Uhr und Donnerstag 7.50 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in ein Pflanzengeschäft in der Waldäckerstraße in Asperg ein. Auf dem Areal zerstörte der Unbekannte die Glasscheibe eines leerstehenden Gewächshauses, stieg ein und gelangte anschließend in einen angrenzenden Verkaufsraum, der daraufhin nach Wertvollem durchsucht wurde. Hierbei fiel dem Einbrecher eine Spendenkasse mit einem geringen Bargeldbetrag in die Hände. An dem Gewächshaus entstand ein Sachschaden von etwa 200 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Asperg, Telefon (07141) 62033, in Verbindung zu setzen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Jamaika-Kater der Kandidaten

Die Bundestagskandidaten im Wahlkreis Neckar-Zaber kommentieren gescheiterte Regierungsbildung aus Union, Grünen und FDP. Nur einer freut sich. weiter lesen