Partner der

Einbruch in Hallenbad

|

Unbekannte Täter überstiegen in der Nacht zum Mittwoch, 8. November, die Umzäunung zum Gelände des Hallenbades an der Oberriexinger Straße. Nach Aufhebeln eines Fensters verschafften sie sich Zugang zum Saunabereich und von dort aus zu einem Büro, wo sie einem Tresor entdeckten und anschließend gewaltsam öffneten. Mit einem vierstelligen Bargeldbetrag machten sie sich aus dem Staub und hinterließen zudem etwa 5000 Euro Sachschaden. Personen, die in der Nacht zum Mittwoch verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Hallenbades gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Sachsenheim, Telefon (07147) 27 40 60, in Verbindung zu setzen.

Mehr aus der Region
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Baulücken und die Wut der Nachbarn

Baulücken zu schließen, ist erklärtes Ziel in allen Städten und Gemeinden. Doch das lässt sich meist nur gegen zum Teil massiven Widerstand durchsetzen. weiter lesen